KTZV B642 Parkstetten

Bielefelder Zwerg-Kennhühner

Das Bielefelder Zwerg-Kennhuhn ist ein zutrauliches, schnellwüchsiges, wetterhartes, kennfarbiges Zwiehuhn. Es hat eine lange und gerade Rückenlinie sowie einen stumpfen Schwanzwinkel. Es ist weniger als mittelhoch gestellt und zeigt fast keine Schenkel.

Die Hähne erreichen ein Gewicht von 1.300 g, während die Hennen auf 1.100 g kommen. Die Schalenfarbe der Eier ist braun. Die Legeleistung der Hennen beträgt 160 Eier pro Jahr. Bruteier müssen ein Mindestgewicht von 45 g haben.

Farbenschläge: Kennsperber und Silberkennsperber

Züchter: Schindler Hubert, Parkstettener Straße 18, 94377 Steinach - Münster, 09428/1388